Aktuelle NEWS:

Krise und ärztliche Leistung:

In der Corona-COVID-19 Krise machen auch die bisher bekannten Krankheiten keine Pause.

Die davon betroffenen PatientInnen bedürfen nach wie vor Aufmerksamkeit, Abklärung, Hilfestellung.

Deswegen gelten ab sofort für PatientInnen mit

  •       Kreuzschmerzen/Nervenschmerzen im weitesten Sinne,
  •       Verdacht auf akute Durchblutungsstörungen, Schwindel,
  •       Bewußtseinseinschränkungen,

aber auch bei psychischen Ausnahmezuständen,

  •          wie Angst,
  •          Erschöpfung,
  •          Depression und Psychosen

unter Einhaltung der hygienischen Vorgaben folgende Öffnungszeiten:

Montag und Donnerstag von 13:00 bis 17:00 Uhr

Dienstag, Mittwoch und Freitag von 08:00 bis 12:00 Uhr

Für Terminvereinbarungen stehen wir weiterhin während der Ordinationszeiten unter der Nummer

03452/71588

zur Verfügung.

Für dringende Fälle stehe ich auch bis auf Weiteres unter der

Hotline 0664/73572252

zur Verfügung.

Bitte hinterlassen Sie Ihr Anliegen, wir rufen Sie ehest möglich zurück.

Achtung: für Notfälle wählen Sie unbedingt

den Notruf 144.

In Zeiten wie diesen,
ist bei psychiatrischen Problemen
Zuhören das Gebot der Stunde mit gezielter Intervention.